KUNSTHANDWERK

Upcycling statt Wegwerfen! – Nähcafé
Aus zwei mach eins – Kreativität und Nachhaltigkeit
 
Mittwochs 14:00 – 17:00 Uhr
Kurs 10.11-08.12.2021
Kurs buchen

Noch im Schrank? Ehemalige Lieblingsbluse … Teure Pullover mit Mottenlöchern … Mäntel und Jacken aus hochwertigen Wollstoffen … Stücke mit Erinnerungswert … Gesammelte Materialien, aus denen man irgendwann irgendwie etwas machen könnte… Wagen wir es endlich zu experimentieren, individuelle Stücke zu kreieren, den Materialmix auszuprobieren, unter fachlicher Anleitung interessante, „neue‟ Produkte zu gestalten.

 

Haushaltsnähmaschinen, Kantenholz und Overlockmaschine stehen zur Verfügung.

Kleidungstausch: Im Nähcafé besteht auch die Möglichkeit, Kleidungsstücke mit Teilnehmerinnen zu tauschen. Kaffee, Tee und hausgemachten Kuchen gibt es im Saal des Café Anschluss.

Bitte mitbringen: Eigene Ideen und Wünsche, Nähgarn, Reißverschlüsse, eigene Schere, ggf. Schnitte.

Kosten: 75 € pro Block (5 Einheiten)

Leitung: Marion Rutkowski, Schneiderin, Gewandmeisterin


Anmeldung und Informationen unter: 069 / 29 98 07 - 23 57

Freies Arbeiten mit Ton
Donnerstags 15:30 – 18:00 Uhr, 5x
Kurs II 07.10. – 04.11.2021 buchen
Kurs III 11.11. – 09.12.2021 buchen


Donnerstags 18:30 – 21:00 Uhr, 5x
Kurs II 07.10. – 04.11.2021 buchen
Kurs III 11.11. – 09.12.2021 buchen

In unsere Töpferwerkstatt werden Sie dazu angeregt, mit verschiedenen keramischen Techniken zu arbeiten. Außerdem geht es um die Gestaltung der Oberfläche mit Engoben und Glasuren. Die haptische Oberfläche können Sie gestalten oder auch nicht und das endgültige Aussehen mit Farbe (Engoben, Glasuren) bestimmen.

 
Kosten: 75 € (5 Kurseinheiten)
Kursleiterin: Elisabeth Reuter, Archäologin M.A., ausgebildete Keramikgestalterin
 
Material- und Brennkosten werden nach Verbrauch berechnet.

 

Anmeldung und Informationen unter: 069 / 29 98 07 - 23 57

Schneidern für
Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Mittwochs 18:00 – 21:00, 8x
Kurs 13.10. – 08.12.2021
Kurs buchen

Ob Damen-, Herren- oder Kinderkleidung, Taschen oder Wohnaccessoires: Nähen Sie entsprechend Ihres eigenen Kenntnisstandes ein ganz individuelles Wunschstück. Dabei erhalten Sie auf Sie abgestimmte individuelle fachliche Beratung und Anleitung von der Kursleiterin und lernen so in Ihrem eigenen Tempo nach und nach immer mehr Nähtechniken.

 

Bitte mitbringen: Schere, Stecknadeln, Zentimetermaß, Stoff, Garn, Schnitt, Kopierpapier und alles, was Sie sonst für Ihr Nähprojekt benötigen. Anfänger*innen: Bitte zunächst nur Material mitbringen, wenn bereits welches vorhanden ist, und die Beratung am ersten Kurstag abwarten. Nähmaschinen und Overlockmaschinen sind in unserem Schneideratelier vorhanden.


Kursleiterin Marion Rutkowski, Schneiderin, Gewandmeisterin


Anmeldung und Informationen unter: 069 / 29 98 07 - 23 57

Stoff-Detail